Grüß euch auf der Wachbergbaude!

Weit weg vom Trubel des Alltags seid ihr hier oben auf dem Wachberg in der Sächsischen Schweiz. Was den Alpenländlern ihre Hütten, sind uns Sachsen die Bauden: traditionell und heimatverbunden, herzlich und gastfreundschaftlich, urig und unglaublich gemütlich. Hier auf der "Krone der Sächsischen Schweiz", wo zu jeder Jahreszeit unbeschreibliche Fernblicke warten und der Wind ein Lied sächsisch-böhmischer Berggastlichkeit singt, seid ihr wirklich oben angekommen. In 170 Jahren Bewirtung hat unser Wachberg so einiges erlebt – vieles gibt es zu erzählen ...

Wir freuen uns auf euch!

Herzlich willkommen und Grüß euch auf der Wachbergbaude.


Was ist los auf dem Wachberg?

August/September: Vom Wachberg führen gleich mehrere Wanderwege zu den umgebenden Berggipfeln und hinab ins malerische Kirnitzschtal. Über den Panoramaweg gelangt man über Lichtenhain, Mittelndorf und Altendorf bis nach Bad Schandau. Bei uns erhaltet ihr Wandertipps und das passende Kartenmaterial dazu.

August: Direkt aus der Natur - frisch zubereitet auf den Tisch - unsere Wachberg-Beerengrütze jetzt probieren!

Juli/August: Wir sind auch ein beliebtes Reiseziel für Familien. Neben dem großen, urigen Familien-Vierbettzimmer mit Stockbett, lockt ein Abenteuer-Spielplatz direkt unterhalb der Baude. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Während die Eltern den Ausblick genießen, erkunden die Kinder die Häuschen in "Klein-Saupsdorf".

Juni: Unser Biergarten ist täglich von 12:00 bis 21:00 Uhr geöffnet. Wir halten wie gewohnt ein reichhaltiges Angebot an leckeren Speisen und Getränken für euch bereit. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

KELLNERIN/KELLNER

KÖCHIN/KOCH

GANZJÄHRIG in Vollzeit bzw. Teilzeit

Freude schenken

Das beste Geschenk ist Freude schenken und wir versprechen euch, mit einem Gutschein für unsere Wachbergbaude tut ihr genau das.

Mehr Infos dazu ...

Gutschein verschenken?

Gleich hier bestellen


Frisch, reichlich und von hier

das Baudenfrühstück

wenn der Magen knurrt

stärken zum Mittag

Wachberggenuss mit dem Besten von Hier

schlemmen am Abend

Gibts noch was erholsameres als eine Auszeit auf dem Berg?

Na klar! Nämlich noch mehr Auszeit. Denn wirklich angekommen seid ihr, wenn ihr in der Wachbergbaude nächtigt. Ist es bei uns in diesem Teil der Sächsischen Schweiz eh schon erholsam, so seid ihr auf dem Wachberg an einem Ort, wo die Seele baumelt.

Ob komfortabel im Baudenzimmer oder etwas einfacher in der Wanderunterkunft – ihr werdet einfach länger bleiben wollen. Und deshalb ist es auch gar kein Widerspruch: bei uns hier oben könnt ihr mal so richtig "runter kommen".


Feste feiern? ... feste feiern!

Hoch oben auf dem Berg lässt es sich besonders gut feiern. Ihr plant ein gemütliches Familienfest oder eine urige Firmenfeier? Auf dem Wachberg gibt es viele Möglichkeiten. Gern helfen wir, damit dieses Fest ein unvergessliches Erlebnis wird.

Auf dem Wachberg trifft man sich inmitten schönster Natur

Auf dem Wachberg begrüßen wir jeden gern. Hier wird zusammen gegessen, getrunken, geschwatzt, gespielt, gefeiert, gesungen und manchmal sogar getanzt. Genau so, wie man sich eine Auszeit auf dem Berg vorstellt. Das alles in grandioser Natur mit einem unglaublichen Fernblick auf die umliegende Bergwelt von Böhmischer Schweiz und Böhmischem Mittelgebirge bis zu den berühmten Felsformationen und Tafelbergen, Schlüchten und Tälern der Sächsischen Schweiz.

Unsere Lage könnte nicht besser sein: ob zu Fuß, per Mountainbike, im Winter mit Langläufer oder Schlitten oder mit eigenem Zweirad oder Auto (Waldparkplatz 50m unterhalb der Baude) – die schönsten Ausflugs- und Wanderziele sind nur einen "Katzensprung" entfernt. Und wenn euch der An- oder Abstieg zu beschwerlich ist, holen bzw. bringen wir euch mit unserem Shuttlebus von und zum Linienbus oder einem Ausflugsziel in der näheren Umgebung.